FAQ - MEISTGESTELLTE FRAGEN

Woher stammen unsere Daunen und Federn?

Sowohl unsere Daunen als auch Federn stammen aus einer zertifizierten Lieferkette. Unsere Lieferanten, von denen wir Rohmaterial höchster Qualität verlangen, kennen wir sehr gut. Als einzige Firma in Europa verarbeiten wir keine gebrauchten Daunen und Federn. Dies bestätigen zahlreiche Auszeichnungen und Zertifikate, die unsere Firma besitzt.

Welche Mittel verwendet ihr zum Waschen von Daunen und Federn?

Wir verwenden ausschließlich ökologische und biologisch abbaubare Flüssigwaschmittel der deutschen Firma CHT. Daunen und Federn werden beim Waschen vollständig in Wasser eingetaucht. Die Zeit des Waschgangs wird derart angepasst, damit die natürlichen Eigenschaften von Daunen nicht verloren gehen. Die Produkte von Ożgo sind frei von chemischen Substanzen, die den Glanz künstlich stärker hervorheben.

Können eure Daunen von Personen, die zur Allergien neigen, verwenden werden?

Die von uns hergestellten Daunen werden zweifacher Entstäubung unterzogen, wodurch sie frei von Milben und Allergenen sind, die Hauptursache von Allergien sind. Eine weitere Stärke von Ożgo ist die individuelle Einstellung zu den Kunden: Rohmaterialien werden von uns nicht lange gelagert, wodurch sie keiner Verunreinigung ausgesetzt sind. Zudem wird die Antiallergenität durch Tests, die im Betriebslabor auf jeder technologischen Etappe durchgeführt werden und durch das internationale HDP-Zertifikat (Hypoallergenic Down) bestätigt.

Sind Dauneneinziehdecken und -kissen besser als synthetische Produkte?

Nur Daunen, im Gegensatz zu synthetischen Rohmaterialien, verlieren ihre Eigenschaften nicht, sowohl unter natürlichen Bedingungen als auch als Füllmaterial für Kissen und Einziehdecken. Deswegen gelten sie weltweit als meistbegehrte Naturprodukte.

Charakteristisches Merkmal bei den mit Naturdaunen abgefüllten Einziehdecken und Kissen ist die ständige Luftzirkulation. Deswegen kühlt solch eine Einziehdecke im Sommer und wärmt im Winter. Zudem gilt sie als Produkt höchster Thermoisolation.

Kissen und Einziehdecken, die mit Daunen abgefüllt sind, wirken leicht und elastisch. Feuchtigkeit wird von ihnen sehr gut absorbiert und abgeleitet, im Gegensatz zu synthetischen Einziehdecken und Kissen, die diese Eigenschaft nicht haben und verursachen, dass wir verschwitzt und müde aufwachen.

Gehen beim Waschen die Eigenschaften von Daunenkissen und -einziehdecken nicht verloren?

Sowohl Daunen- als auch Federnprodukte können gewaschen werden, ohne sich um den Verlust ihrer Eigenschaften fürchten zu müssen. Einziehdecken und Kissen sollten nicht in der Sonne, sondern eher an einem schattigen Ort getrocknet werden. Waschen in Waschmaschine mit Tennisbällen, wodurch die Daunen aufgeschlagen werden.

Zakład Pierzarski - Konrad Ożgo

ul. Poznańska 72a

62-510 Konin

TEL: +48 (63) 242 42 46

+48 (63) 242 42 44

FAX: +48 (63) 242 12 62

E-MAIL: office@ozgo.pl